Pokalansetzungen Herren/Alt-Herren/Ü50

Werte Sportfreunde

Die Halbfinals im Oberen und Unteren Kreispokal der Herren, sowie das Halbfinale der Alt-Herren Staffel B/C/D wurden ausgelost. In Anhang 1 findet ihr die Ansetzungen aller Halbfinals in der Übersicht. Im Dfbnet werden die Ansetzungen zeitnah freigegeben.

Das Halbfinale der Frauen wird am Sonntag, den 12. Februar im Rahmen des Hallenturniers der Frauen in Wittenberge ausgelost. Im Lostopf sind: SV Garz/Hoppenrade, FSV Veritas Wittenberge/Breese, MSV 1919 Neuruppin und die SG Sieversdorf II.

Im Anhang 2 der aktualisierte Rahmenterminplan mit den Pokalterminen.

    Mit sportlichen Grüßen

    Mike Schläger

    Staffelleiter Kreispokal

    FK Prignitz/Ruppin

    23 neue Unparteiische ausgebildet

    Am vergangenen Wochenende konnte der Kreisschiedsrichterausschuss in Kyritz insgesamt 23 neue Schiedsrichter:innen im Alter zwischen 13 und 42 ausbilden. Einer der Neulinge besuchte uns aus dem Nachbarkreis und wird in Zukunft den Schiedsrichtern in FK Havelland angehören.

    Nach 12 (2021) und jeweils 15 (2020 & 2018) Neulingen aus unseren vergangenen Anwärterlehrgängen ist dies eine erfreuliche Anzahl an neuen Unparteiischen, die wir in unserer Schiedsrichtergruppe willkommen heißen können.

    Lehrgangsfoto vor Bluhm’s Hotel & Restaurant am Markt in Kyritz

    Hervorheben möchten wir unsere diesjährigen Lehrgangsbesten:
    Juliane Schaeper (FC Blau Weiß Wusterhausen)
    Janus Janschke (SV Rot-Weiß Kyritz)
    Niclas Lüderitz (SV Rot-Weiß Kyritz)

    In den kommenden Monaten werden wir mit den uns zur Verfügung stehenden Kapazitäten (Ausschuss, Lehrstab, Beobachter und aktive erfahrende Schiedsrichter:innen) unsere Neulinge bei den ersten Ansetzungen begleiten, um einen guten Start in das neue Hobby zu ermöglichen. Besonders im Schiedsrichterwesen sind Theorie und Praxis zwei verschiedene Schuhe. Unser Ziel muss es nun sein, dass sich unsere Neulinge auch in der Praxis sicher- bzw. wohlfühlen und sie über lange Zeit aktive/r Schiedsrichter/in bleiben.

    Die 23 neuen Unparteiischen gehören den folgenden Vereinen an:
    MSV 1919 Neuruppin (6)
    SV Rot-Weiß Kyritz (5)
    SV Blau Weiß Dannenwalde (2)
    TSV Wustrau (1)
    BSV Schwarz-Weiss Zaatzke (1)
    SV Blau-Weiß Nackel (1)
    Berger SV (1)
    SV 69 Schönberg (1)
    FC Blau Weiß Wusterhausen 1919 (1)
    SSV Einheit Perleberg (1)
    SG Aufbau Stepenitz (1)
    BSG Stahl Brandenburg (FK Havelland, 1)
    noch vereinslos (1)

    Die Organisation und Durchführung der Ausbildung in Bluhm’s Hotel & Restaurant am Markt in Kyritz übernahmen
    Steffen Kuligowski (Nachwuchskoordinator), Philip Kublank (Lehrwart), Eric Lemke (Lehrstab) und Sebastian Werner (Vorsitzender).

    Ehrenamtspreisträger 2022/23 – Wolfgang Mostaller

    Ehrenamtspreisträger Wolfgang Mostaller (mitte) mit Ralf Bünger (links) und Andy Holtz (rechts)

    Mit dem diesjährigen Ehrenamtspreis des Fußballkreises Prignitz/Ruppin wurde Wolfgang Mostaller (SV Groß Buchholz) nach Vorschlag seines Vereins ausgezeichnet. Wolfgang ist nach 37 Jahren als Vorsitzender des Vereins, 30 Jahren aktiver Schiedsrichtertätigkeit und 30 Jahren Schiedsrichteransetzertätigkeit in den mehr als verdienten Ruhestand getreten. Der Fußballkreis Prignitz/Ruppin gratuliert nochmal auf diesem Wege ganz herzlich und wünscht alles erdenklich Gute!

    Trainerdialog – Trainerfortbildung am Stützpunkt Kyritz

    Sehr geehrte Vereinsverantwortliche,

    am kommenden Mittwoch den 19.10.2022 findet um 18 Uhr auf dem Kyritzer Jahnsportplatz der nächste Trainerdialog des FLB über die Stützpunkte statt. In diesem Zusammenhang können Fortbildungsstunden zur Lizenzverlängerung gesammelt werden. Eine Anmeldung ist nur Online über den Veranstaltungskalender des FLB möglich. Die Kosten belaufen sich auf 25€.

    Die Anmeldung ist unter folgendem Link möglich:

    https://www.dfbnet.org/coach/FLB/goto/education/offers/details/0123456789ABCDEF0123456700004250/02JKDM4PR4000000VS5489B6VSP2LDO7

    Mit sportlichen Grüßen

    Sven Mater

    Koordinator des Stützpunktes Neuruppin/Kyritz

    Neuigkeiten zum Jugendspielbetrieb und Jugendausschuss

    Anbei einige Informationen zum Jugendspielbetrieb und Jugendausschuss:

    1. Aufgrund persönlicher Belange, hat Nils Brunnemann seine Funktion als Staffelleiter E-Junioren niedergelegt und scheidet aus dem Jugendausschuss aus. Hilfsweise übernimmt diese Funktion Mike Schläger.
    2. Hallenkreismeisterschaften: In Abstimmung mit dem Kreisvorsitzenden schlägt der Jugendausschuss ein Verzicht der Hallenkreismeisterschaften vor. Dies ist insbesondere begründet in den derzeit offenen Fragestellungen zur Corona-Entwicklung und deren Anforderungen sowie den derzeitigen Fragestellungen zu den Energiekosten. Im weiteren ist uns bekannt, dass auch das Land die Aktivität bzgl. des Hallenfußballs auf ein notwendiges Minimum beschränkt, so dass keine Vorrunden in den Kreisen gespielt werden müssen. Natürlich können die Vereine in Eigeninitiative Hallenturniere veranstalten.
    3. Da ich für die nächsten 3 Wochen aufgrund einer Reha leider unabkömmlich bin, wird für diese Zeit Martin Viola als Stellvertreter der Ansprechpartner für den Jugendausschuss sein. Ich bitte hier um Verständnis.

    Marcel Elverich
    Vorsitzender Jugendausschuss