Kreispokalfinale

Werte Sportfreunde

Der MSV Neuruppin hat seine Teilnahme für das Kreis-Pokalfinale der Ü50 Mannschaft, das am 31. Mai stattfindet, abgesagt. Als Grund wurde angegeben, keine spielfähige Mannschaft stellen zu können. Der Vorgang wird dem Sportgericht zur Entscheidung vorgelegt.

Das Finale wird trotzdem stattfinden. Der Halbfinalgegner vom MSV, der SV Blumenthal/Grabow, wird das Finale gegen Handwerk Wittstock bestreiten. Im Dfbnet ist bereits alles geändert und angesetzt.

Für uns als Fußballkreis unverständlich, dass der MSV Neuruppin den Rahmenterminplan nicht berücksichtigt bei der Urlaubs- und Reiseplanung. Der Rahmenterminplan wird allen Vereinen vor Saisonbeginn zugeschickt und somit kennt jeder alle Termine.

Mit sportlichen Grüßen
Mike Schläger
Vorsitzender
FK Prignitz/Ruppin