Spannende Kreispokalendspiele stehen an

Am kommenden Wochenende werden neun Kreispokalsieger ermittelt. Den Anfang machen die Herren am Freitagabend um 19 Uhr  in Wittenberge. Dort treffen Gastgeber FSV Veritas Wittenberge/Breese und der Pokalverteidiger und Landesligaaufsteiger FK Hansa Wittstock aufeinander.

Diese Pokale werden von den Junioren in die Höhe gestemmt.

Am Sonnabend und Sonntag spielen die Junioren im Stadion des FK Hansa Wittstock ihre Titelträger aus. Dabei kommt es zu interessanten Begegnungen. Einige Paarungen gab es am vergangenen Sonnabend in Neustadt schon einmal. In einem sehr guten und spannenden Meisterschaftsendspiel der 1:6er F-Junioren, setzte sich der MSV Neuruppin knapp mit 1:0 durch. Die Neustädter werden natürlich versuchen den Spieß jetzt umzudrehen.

Die E-Junioren trafen ebenfalls bei der Meisterrunde aufeinander. Perleberg gewann mit 2:1 und ebnete sich damit den Weg zum Titel. Der SV Schwarz-Rot Neustadt wird alles daran setzen den Pokal mit nach Hause zunehmen.

Am Donnerstagabend erreichten die D-Junioren vom SV Eiche 05 Weisen ganz souverän das Finale. Der FC Blau-Weiß Wusterhausen wurde mit 12:2 bezwungen. Im Finale treffen die Eichen am Sonntag auf den MSV Neuruppin II. Bei der Meisterrunde gab es zwischen diesen beiden Mannschaften um Auftaktspiel ein 1:0 für den MSV Neuruppin II.

Sonnabend, 24. Juni

F-Junioren 1:6, 10 Uhr
SV Schwarz-Rot Neustadt – MSV Neuruppin I

E-Junioren, 11 Uhr
SV Schwarz-Rot Neustadt – SSV Einheit Perleberg I

C-Junioren Kleinfeld, 13 Uhr
SG Pankower SV/RW Gülitz – FSV Veritas Wittenberge/Breese

C-Junioren Großfeld, 14.30 Uhr
SV Union Neuruppin – SG Putlitz/Meyenburg

A-Junioren, 15 Uhr
TSV Wustrau – SC Hertha Karstädt

Sonntag, 25. Juni

F-Junioren 1:4, 10 Uhr
SV Blau-Weiß Walsleben – MSV Neuruppin II

D-Junioren, 11 Uhr
MSV Neuruppin II – SV Eiche 05 Weisen

B-Junioren, 13 Uhr
SV Schwarz-Rot Neustadt – SC Hertha Karstädt/Reckenzin