Kreispokal Alt-Herren

Alt-Herren Kreispokal Achtelfinale
SV 90 Fehrbellin – SC Hertha Karstädt     3:1 (1:0)
SV Union Neuruppin – Box SV Wittenberge     abgesagt
SV Schwarz-Rot Neustadt – SpVgg GG/Rägelin    abgesagt
SV Rot-Weiß Kyritz – Reckenziner SV     2:1 (1:1)
TuS Wildberg 90 – MSV Neuruppin     2:6 (0:3)
SV Eintracht Alt Ruppin – FSV Blau-Weiß Rheinsberg     2:4 (0:2)
SV Garz-Hoppenrade – Berger SV     9:3 (4:0)
Freitag, 20. Oktober, 18.30 Uhr
SSV Einheit Perleberg – SV Blumenthal/Grabow

Alt-Herren Kreispokal Viertelfinale
Dienstag, 31. Oktober, 10 Uhr
SV Schwarz-Rot Neustadt – SV Garz-Hoppenrade
SV Rot-Weiß Kyritz – Sieger aus Einheit Perleberg/SV Blumenthal
SV 90 Fehrbellin – MSV Neuruppin
FSV Blau-Weiß Rheinsberg – SV Union Neuruppin

Spielplan Kreisoberliga mit 15 Teams

Werte Sportfreunde

Nachfolgend der neue Spielplan der Kreisoberliga. Bei fussball.de stehen bis jetzt nur die blanken Ergebnisse drin. Die statistischen Angaben sind nicht verlorenen gegangen und werden nach und nach wieder eingearbeitet. Zur Zeit können die Angaben noch im alten Spielplan auf fussball.de eingesehen werden.

1.2.) Korrektur_Spielplan_15_Teams_KOL_2017_2018

Mit sportlichen Grüßen

Mike Schläger

Vorsitzender

FK Prignitz/Ruppin

Ansetzungen kommen später

Werte Fußballfreunde

Die Schiedsrichteransetzungen und der vorläufige neue Spielplan der Kreisoberliga werden erst am Dienstagabend fertig und veröffentlicht.

Mit sportlichen Grüßen

Mike Schläger

Vorsitzender

FK Prignitz/Ruppin

3. Spieltag Kreisoberliga

Sehr geehrte Damen und Herren, werte Fußballfreunde

Der SV 90 Fehrbellin hat vor dem Amtsgericht Cottbus eine Einstweilige Verfügung erwirkt um in der Kreisoberliga starten zu dürfen. Das Amtsgericht hat entschieden, dass die Männermannschaft des SV 90 Fehrbellin für das Spieljahr 2017/2018 in die Kreisoberliga des Fußballkreises Prignitz/Ruppin vorläufig bis hin zu einer Entscheidung in der Hauptsache einzugliedern ist und die Teilnahme am Pflichtspielbetrieb vorläufig zuzulassen.

Der Fußballkreis Prignitz/Ruppin wird die Männermannschaft des SV 90 Fehrbellin laut Urteil dort einordnen und natürlich im Spielplan berücksichtigen. Der dritte Punktspieltag in der Kreisoberliga findet am Sonntag, den 17. September statt. Ihr Punktspiel in der Kreisoberliga bestreitet die Männermannschaft des SV 90 Fehrbellin am Sonntag, den 17. September um 15 Uhr gegen den FC Blau-Weiß Wusterhausen in Fehrbellin. Die Spielpaarung Zernitzer SV gegen FC Blau-Weiß Wusterhausen wird vom Staffelleiter abgesetzt und der Zernitzer SV hat am 17. September spielfrei. Alle anderen Kreisoberligaansetzungen bleiben wie angesetzt. Der FK Prignitz/Ruppin wird im laufe der Woche einen vorläufigen Spielplan mit einem Zeitraum von drei Wochen erstellen zur besseren Planung für alle.

Den Kreisoberligaspielplan im Dfbnet zu ändern, würde einen hohen zeitlichen und technischen Aufwand nach sich ziehen. Daher wartet der Fußballkreis Prignitz/Ruppin die entgültige Entscheidung der zuständigen Gremien ab. Weil kein Spielberichtonline angefertigt kann, ist das Papierspielformular zu verwenden und ausgefüllt an den zuständigen Staffelleiter zuschicken. Das gilt nur für das Kreisoberligaspiel SV 90 Fehrbellin – FC Blau-Weiß Wusterhausen. Bei allen anderen angesetzten Spielen im Fußballkreis wird weiterhin der Spielberichtonline angewendet.

Mit sportlichen Grüßen
Mike Schläger
Vorsitzender
FK Prignitz/Ruppin

Fehrbellin sagt Kreisoberligaspiel ab

Werte Sportfreunde

Der SV 90 Fehrbellin hat sein erstes Pflichtspiel in der Kreisoberliga in der Saison 2017/2018 heute morgen per Dfbnetpostfach abgesagt.

Mit sportlichen Grüßen

Mike Schläger

Vorsitzender

FK Prignitz/Ruppin