Futsal-Cup-Junioren

Werte Sportfreunde

Die Mannschaftslisten, Spielpläne und die aktuelle Übersicht der Staffeleinteilungen (Stand: 14.12.17) für das kommende Wochenende. Bei Fragen oder Anregungen einfach anrufen.

Mit sportlichen Grüßen
Mike Schläger
Vorsitzender
FK Prignitz/Ruppin

Mannschaftsliste_Futsal_A bis F-Junioren_17_18

Spielplan-C-Junioren Staffel C

Spielplan-D-Junioren Staffel A

Spielplan-D-Junioren Staffel B

Spielplan-D-Junioren Staffel C

Spielplan-D-Junioren Staffel D

Spielplan-E-Junioren Staffel A

Spielplan-E-Junioren Staffel B

Spielplan-E-Junioren Staffel C

Spielplan-E-Junioren Staffel D

Spielplan-E-Junioren Staffel E

Übersicht-Futsal-Cup_Junioren_Stand_14.12.2017

2. Lehrabend für Schiedsrichter

Werte Schiedsrichter,

der zweite Lehrabend steht an. Ihr habt die Möglichkeit an folgenden Terminen / Orten teilzunehmen:

  • Freitag, 24. November 2017 – 19.00 Uhr – Sporthaus Wildberg (Werdersteg, 16845 Wildberg)
  • Freitag, 01. Dezember 2017 – 19.00 Uhr – Eiscafé Schade (Heinrich-Heine-Straße 11, 19348 Perleberg)
Tagesordnung :
  1. Begrüßung
  2. Thema: Stellungsspiel als Schiedsrichter und Schiedsrichter-Assisstenten
  3. Regelkunde: „spielerisch“ Regelfragen beantworten
  4. Pause
  5. bei Bedarf: Auswertung Hausregeltraining
  6. Sonstiges
  7. Verabschiedung

REGELHEFT NICHT VERGESSEN!

Bitte vermerkt im folgenden Formular, an welchen der beiden Termine, ihr eurer Weiterbildungspflicht nachkommen wollt. Eine separate Einladung habt Ihr per Mail erhalten.

Anmeldeformular: Anmeldeformular

 

Schiedsrichter-Skat

Werte Schiedsrichter
Der Schiedsrichterausschuss veranstaltet auch im kommenden Winter wieder drei Skatrunden. Zur Planung und Vorbereitung der Skatrunden benötigen wir eure Zusagen. Daher bitten wir um Anmeldungen für die jeweiligen Runden.
Anmelden bei Andre Ballast 0174 95 67 781 oder
Mike Schläger 0173 60 42 517 – 03391 650585
1. Skatrunde, Freitag, 17. November um 18.30 Uhr
Gasthaus Paries, Hauptstraße 59, 16818 Dabergotz
2. Skatrunde, Freitag, 19. Januar um 18.30 Uhr
Gasthaus Lamprecht, Hauptstraße 28, 16928 Lindenberg
3. Skatrunde, Sonntag, 4. Februar um 11 Uhr
Gaststätte Fölsch, Dorfstraße 19, 16818 Gühlen-Glienicke
Mit sportlichen Grüßen
Fabian Schulte
Fußballkreis Prignitz/Ruppin
Schiedsrichterausschuss
Verantwortlicher Öffentlichkeitsarbeit

Extreme Sturmlage am Wochenende

Werte Sportfreunde!

Dieser Weg ist ungewöhnlich. Aber trotzdem bietet der Spielausschuss ihn an. Am Wochenende sollen Sturm bzw lebhafter Wind mit Spitzen bis zu 100 km/h aufziehen. Diese Wetterlage betrifft nicht nur direkt die Fußballplätze, sondern auch die Straßen und Wege die genutzt werden um dort hinzukommen. Der Fußballkreis erlaubt  kostenfrei die Spiele zu verlegen. Vorraussetzung ist, dass beide Mannschaften sich in diesem Punkt einig sind. Nachholspieltag wäre dann der 12. November (Pokaltag), sofern keine beteiligte Mannschaft im Pokalwettbewerb spielt.

Mit sportlichen Grüßen
Mike Schläger
Vorsitzender
FK Prignitz/Ruppin

Orkanartige Böen und Orkanböen rasen über uns hinweg

Da kommt leider ganz schön was auf uns zu

Das wird ein heftiges Wochenende. Ein neuer Herbststurm bringt nicht nur Sturm- und Orkanböen, sondern zum Teil auch Dauerregen und kalte Polarluft. Die Schneefallgrenze sinkt dabei bis auf fast 500 Meter ab! Der Höhepunkt des Sturms wird für den Sonntagmorgen und Sonntagvormittag erwartet. Dann besteht selbst im Flachland die Gefahr orkanartiger Böen um 110 km/h, an Nordsee und Ostsee Orkanböen mit bis 130 km/h, im Bergland bis 150 km/h!

Orkanböen bis 150 km/h an der See und im Bergland, um die 110 km/h im Flachland

Am Sonntagmorgen und Sonntagvormittag stürmt es heftig in der gesamten Nordosthälfte von Deutschland. An den Küsten bläst der Wind mit Orkanstärke 12, also mit 120 bis 130 km/h, im Binnenland 90 bis 110 km/h. Besonders betroffen sind Ost-Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Sachsen-Anhalt, Sachsen, Berlin/Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern.

(Quelle: www.wetter.de)

Ergebnisse und Tabelle der Kreisoberliga

Kreisoberliga
SV Garz-Hoppenrade – SV Eiche 05 Weisen                              0:0
SV 90 Fehrbellin – FC Blau-Weiß Wusterhausen                1:1
Blau-Weiß Walsleben – SV 69 Schönberg                             5:4
Langener SV – SV Union Neuruppin II                                      5:3
SV Blumenthal/Grabow – SG Stahl Wittstock                      2:7
BSV Schwarz-Weiß Zaatzke – SV Eintracht Alt Ruppin   2:5
Putlitzer SV – Reckenziner SV   am 12. November
spielfrei: Zernitzer SV
  1. SV Eintracht Alt Ruppin 3 11:4 9
  2. SV Garz-Hoppenrade 3 4:0 7
  3. Langener SV 3 15:7 6
  4. Zernitzer SV 2 6:2 6
  5. SV Eiche 05 Weisen 3 3:2 4
  6. FC Blau-Weiß Wusterhausen 3 2:3 4
  7. Stahl Wittstock 2 9:7 3
  8. Reckenziner SV 2 3:2 3
  9. Blau-Weiß Walsleben 2 5:5 3
10. SV Union Neuruppin II 3 5:7 3
11. Putlitzer SV 2 3:6 3
12. BSV Schwarz-Weiß Zaatzke 3 8:15 3
13. SV 90 Fehrbellin 1 1:1 1
14. SV 69 Schönberg 3 4:10 0
15. SV Blumenthal/Grabow 3 4:12 0